Corona-Impfverordnung

Aktualisiert am  06.04.2021 "Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums"


Zahnärzte und ihre Teams sind grundsätzlich in die zweite Prioritätengruppe der Impfverordnung eingeordnet worden, gleichauf mit niedergelassenen Ärzten.

In manchen Bundesländern weicht diese Regelung ab.

Fragen zur Priorisierung können aufgrund der Entscheidungshoheit der Bundesländer ausschließlich in den entsprechenden (Landes-)Zahnärztekammern oder Kassenzahnärztlichen Vereinigungen der Länder beantwortet werden.


Informationen des Bundesgesundheitsministeriums zur Coronavirus-Impfverordnung

Fragen und Antworten zur Covid-19-Impfung

Fragen und Antworten zur Aussetzung der Impfung mit AstraZeneca

Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums vom 31. März 2021

Coronavirus-Impfverordnung

Informationen des Robert Koch-Instituts

Epidemiologisches Bulletin

Im Epidemiologischen Bulletin werden offizielle Mitteilungen und wissenschaftliche Beiträge insbesondere zu den nach IfSG meldepflichtigen Infektionskrankheiten veröffentlicht. Über Suchmasken können bestimmte Ausgaben ausgewählt oder eine Stichwortsuche in allen Ausgaben vorgenommen werden.

Gesundheitsinformationen des IQWiG

Datenlage zu den Corona-Impfstoffen nebst Zusatzinformationen

Zusammenfassendes Positionspapier von BZÄK, KZBV, DGZMK vom 15.01.2021

Prioritätengruppen bzgl. Impfreihenfolge gemäß Corona-Impfverordnung

Zahnärztekammern der Länder