Die Professionelle Zahnreinigung (PZR)


Eine gute häusliche Mundhygiene und gesunde Ernährung sind wichtige Voraussetzungen, um den wichtigsten Erkrankungen der Mundhöhle entgegenzuwirken. Sie reichen als alleinige Maßnahmen im Normalfall jedoch nicht aus. Hartnäckige Ablagerungen und bakterielle Beläge (Plaque) an schwer zugänglichen Zahnflächen erfordern eine zusätzliche professionelle Zahnreinigung (PZR) in der zahnärztlichen Praxis.


Professionelle Zahnreinigung - Informationsblatt

Wissenschaftlich abgesicherte Patienteninformation von Bundeszahnärztekammer und Deutscher Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Professionelle Zahnreinigung (PZR)


Professionellen Zahnreinigung (PZR) - Erklärvideo -

  •  

    Quelle: proDente 2017


Zahnsteinentfernung

Die Zahnsteinentfernung nach BEMA-Position 107 ist pro Jahr und Patient einmal abrechenbar. Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) wird als ideale Ergänzung empfohlen.

Zahnsteinentfernung nach BEMA-Position 107 – Die Professionelle Zahnreinigung als ideale Ergänzung


 

Der Inhalt dieser Seite wurde fachlich geprüft von
Prof. Dr. med. dent. Dietmar Oesterreich,
Zahnarzt und Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer