Qualitätsförderung

Qualitätsförderung erhält in der zahnärztlichen Versorgung ein zunehmend größeres Gewicht. Durch kontinuierliche interne Überprüfung soll sie eine stetige Verbesserung der zahnmedizinischen Versorgung und damit auch der Mundgesundheit der Bevölkerung zu erreichen. Für den einzelnen Patienten bedeutet das den Erhalt oraler Strukturen und eine Steigerung der Lebensqualität. So werden Zahnarzt und Patient zu gleichberechtigten Partnern, die über Behandlung und Therapie gemeinsam entscheiden.

Jahresbericht der Zahnärztlichen Patientenberatung

Cover Jahresbericht Zahnärztliche Patientenberatung

Die kostenfreie Patientenberatung der (Landes-)Zahnärztekammern und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen ist eine der wichtigsten Anlaufstellen nach der Beratung in den Praxen. Das belegt der Bericht zur Evaluation der zahnärztlichen Patientenberatung für das Jahr 2016, der von Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (KZBV) unter fachlicher Begleitung des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) im Juni 2017 erstmalig veröffentlicht wurde.

Zahnärztliche Patientenberatung - Jahresbericht 2016 (ca. 1 MB, 92 Seiten)


CIRS dent – Jeder Zahn zählt!

Logo CIRS dent

Auf der Online-Plattform CIRS dent – Jeder Zahn zählt! können Zahnärzte anonym, sanktionsfrei und sicher über unerwünschte Ereignisse aus ihrem Praxisalltag berichten, sich informieren und austauschen. Die Abkürzung CIRS steht für Critical Incident Reporting System.

Ziel ist es, aus den Erfahrungen Anderer zu lernen. Jeder Teilnehmer leistet so einen aktiven Beitrag zur Patientensicherheit.

Zur Website: CIRS dent – Jeder Zahn zählt

Informationsblatt


Qualitätsreport der Bundeszahnärztekammer

Teaserbild Qualitätsbericht

Ob in der Prävention, in der Patientenberatung oder der zahnärztlichen Fortbildung: Bundes-und landesweit bestehen zahlreiche Qualitätsinitiativen der Zahnärzteschaft. Einen Überblick gibt der erste Qualitätsreport der Bundeszahnärztekammer.

Qualitätsreport

Video zum Qualitätsreport

Ein kurzes Video ergänzt den Qualitätsreport der Bundeszahnärztekammer:

Das kann sich sehen lassen (mp4, 480x500, ca. 10 MB)

Hochauflösende Version:
Das kann sich sehen lassen (mp4, 1080x8000, ca. 105 MB)


Qualitätsinitiativen

Cover Qualitätsinitiativen

Die Qualitätsinitiativen der (Landes-)Zahnärztekammern und der Bundeszahnärztekammer reichen vom Qualitätsmanagement über die Fort- und Weiterbildung – auch des Praxisteams – bis hin zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse.
In der Broschüre „Qualität in der Zahnmedizin" sind die zahlreichen verschiedenen Inititiativen übersichtlich dargestellt.

Qualität in der Zahnmedizin


Stellungnahme zum Sondergutachten 2012 des Sachverständigenrates

In seinem Sondergutachten „Wettbewerb an der Schnittstelle zwischen
ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung“ setzt sich der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen mit der Frage auseinander, ob und inwieweit eine Stärkung des Wettbewerbs zu einer Verbesserung von Effizienz und Effektivität der Gesundheitsversorgung beitragen kann. Lesen Sie dazu die gemeinsame Stellungnahme von BZÄK und KZBV:

Stellungnahme


Zentrum Zahnärztliche Qualität (ZZQ)

Das Zentrum Zahnärztliche Qualität (ZZQ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Bundeszahnärztekammer und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung, sie berät und unterstützt die BZÄK und KZBV bei allen Fragen der Qualitätsförderung der zahnärztlichen Berufsausübung, insbesondere mit den Schwerpunkten Qualitätsmanagement und Erstellung von Leitlinien.


Qualitätskriterien für Zahnarztbewertungsportale

Arztbewertungsportale unterscheiden sich quantitativ und qualitativ sehr stark. Die Bundeszahnärztekammer und das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin haben in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Qualitätskriterien für Online-Portale definiert und in der Broschüre „Gute Praxis, Zahnarztbewertungsportale“ zusammengefasst. Sie richtet sich an Anbieter und Nutzer von Bewertungsportalen. Patienten können an Hand der formulierten Kriterien die Qualität eines Online-Portals prüfen. Entwicklern und Betreibern von Online-Portalen hilft der Katalog, ihr Angebot zu optimieren.

Gute Praxis, Zahnarztbewertungsportale - Qualitätsanforderungen für Zahnarztbewertungsportale