Broschüren und Publikationen

Bericht Statistisches Jahrbuch

2017 | 2018

 

 

 

 


Bestellung

Studie Deutsche
Mundgesundheitsstudie

DMS V - Kurzfassung

Kurzfassung

Fünfte Deutsche
Mundgesundheits­studie (DMS V)
(2016)

Buch Wir haben BISS
und handeln mit Verantwortung

Cover Broschüre BISS

Nachhaltiges Engagement der deutschen Zahnärzteschaft (2012)

 

 

Vorschau und Bestellung

Standes- und Gesundheitspolitik

Versorgungskonzept Parodontalerkrankungen
bei Versicherten der GKV

(2017)

Kinder- und Jugendzahnmedizin

Versorgungskonzept Frühkindliche Karies
vermeiden

Konzept

Konzept zur zahnmedizinischen Prävention bei Kleinkindern (2014)

Patienteninformation Textfreier Comic

Comic

Hinweise zur Zahnpflege und Mundgesundheit bei Kleinkindern für alle jungen Eltern (2013)

Patienteninformation Milchzähne
Gesund vom ersten
Zähnchen an

Milchzähne

Entwicklungsstufen, Essen und Trinken, Beruhigungssauger, Zahnpflege, Fluorid-
prophylaxe und erster Zahnarztbesuch (2014)

Alters- und Behindertenzahnmedizin

Versorgungskonzept Mundgesund trotz
Handicap und
hohem Alter

Konzept

Konzept zur vertragszahnärztlichen Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen (2010)

Ratgeber Mundpflege - Praxistipps
für den Pflegealltag

Mundpflege

(2018)

Ratgeber Handbuch
der Mundhygiene

Vorschau

Tipps zur Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf (2017)
Bestellung über die (Landes-)Zahnärztekammern.

Für die Darstellung  der Vorschau benötigen Sie den Adobe Flash-Player.

 

Infokärtchen Zahnpflege bei
Pflegebedürftigen und Menschen mit
Behinderung

Druckvorlage

Hinweis auf
Kurzfilme
zum Ausdrucken (2016)

Krebs / Rauchen

Diabetes und Mundgesundheit

Versorgung und Qualität

Bericht Zahnärztliche
Patientenberatung

Jahresbericht 2017

Jahresbericht 2017

Evaluation der Beratungsleistungen in der zahnärztlichen Patientenberatung

Patienteninformation Gute Praxis
Zahnarztbewertungs-
portale

Qualitätskriterien zur Prüfung eines Online-Portals (2012)

Häusliche Gewalt

Dokumentationsverfahren und -hilfen Häusliche Gewalt

Untersuchungen zeigen, dass rund 90 Prozent der von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen Verletzungen an Kopf oder Hals aufweisen. Zahnärzte sind für die von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen und Kinder damit häufig die ersten Ansprechpartner.

Das nachfolgende, standardisierte gerichtsverwertbare Dokumentationsverfahren verbessert die interdisziplinäre Gesundheitsversorgung von Gewaltopfern.

Informationsreihen Zahn- und Mundgesundheit

Publikation Aktuelle und wissenschaftlich abgesicherte Patienteninformationen

Download Bild

Diese Informationen sind in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) entstanden.
Sie sind so gestaltet, dass sie farbig oder schwarz-weiß ausgedruckt werden können und als Kopiervorlage zur Vervielfältigung benutzt werden können.

Zahnärztekammern der Länder