Council of the European Chief Dental Officers (CECDO)

www.cecdo.org

Die zahnärztlichen Versorgungssysteme in den europäischen Ländern sind unterschiedlich strukturiert. So gibt es z.B. in den Niederlanden, Großbritannien oder auch den skandinavischen Ländern offizielle Berater für zahnmedizinische Angelegenheiten der jeweiligen Regierungen, die als Chief Dental Officers (CDO) bezeichnet werden.
Die Bezeichnung Officer steht in der Übersetzung für Beamter. Aufgabe des Councils ist der internationale Informations- und Datenaustausch.

Die erklärten Ziele des CECDO sind:

  • Verbesserter Zugang zur zahnärztlichen Versorgung für alle Bevölkerungsgruppen in Europa
  • Die Entwicklung einer qualitativ hochwertigen und kosteneffektiven zahnärztlichen Versorgung

Die Sitzungen des CECDO finden zweimal jährlich statt und werden von der Bundeszahnärztekammer begleitet. Gast gebendes Land ist hierbei normalerweise die Nation, die zu diesem Zeitpunkt die Präsidentschaft in der Europäischen Union innehat.
2015 hat Italien die Präsidentschaft für die nächsten zwei Jahre übernommen.

Meetings

Das CECDO Herbsttreffen fand auf Einladung des slowakischen Gesundheitsministeriums vom 03. bis 04. November 2016 in Bratislava statt. Es wurde gemeinsam mit den Chief Medical Officers (CMO) und den Chief Nursing Officers (CNO) abgehalten. Die Delegierten der drei Gesundheitsberufe diskutierten Aspekte zu den Tagungsthemen „Demografie und Pflege“, „postgraduale Ausbildung“ sowie zur Bekämpfung des weltweit wachsenden Problems der Antibiotikaresistenz.

Auf dem Business Meeting des CECDO wurde unter anderem über die Herausforderungen der Flüchtlingskrise für die medizinische Versorgung sowie über Leitlinien und Qualitätsindikatoren diskutiert. Die erfolgreiche Kooperation mit der Platform Better Oral Health in Europe, die BZÄK ist Kooperationspartner des deutschen Ablegers Forum Mundgesundheit Deutschland, wird fortgesetzt. Das CECDO hat bis Ende 2016 den Vorsitz der europäischen Plattform inne. Dr. Lene Vilstrup, CDO Dänemark, wurde als nächste Präsidentin elect (2017-2018) gewählt.

Auf der Frühjahrstagung 2017 in Malta, sollen u.a. die Themen Wechselwirkung zwischen Allgemein- und Mundgesundheit sowie Team-Dentistry diskutiert werden.

Mehr Information unter www.cecdo.org