Europa | Internationales

Die Bundeszahnärztekammer vertritt die Interessen der Zahnärzteschaft auch auf europäischer und internationaler Ebene.

So hat die Abteilung Europa l Internationales ihr Büro in Brüssel und arbeitet eng mit dem europäischen Dachverband nationaler zahnärztlicher Organisationen, dem Council of European Dentists (CED), zusammen.

Auf internationaler Ebene engagiert sich die BZÄK in der World Dental Federation (FDI) und deren europäischen OrganisationERO (European Regional Organisation).


Aktuelles

16. Europatag der Bundeszahnärztekammer:
Schaffung einer Gesundheitsunion – Wunsch und Wirklichkeit?

Der 16. Europatag der Bundeszahnärztekammer fand am 14. April 2021 als Online-Veranstaltung statt.
Im Fokus standen die verschiedenen Gesetzesinitiativen der Europäischen Kommission zur „Schaffung einer europäischen Gesundheitsunion“.  Vertreter des Bundesgesundheitsministeriums sowie Mitarbeiter der Europäischen Kommission nahmen an der Diskussion teil.


Council of European Dentists zur Frage der Dentalketten

Die Expansion von Dentalketten in Europa ist im Hinblick auf die Erbringung von zahnärztlicher Versorgung und Behandlung eine bedeutsame Entwicklung.

Der CED veröffentlichte dazu im November 2019 eine Resolution.

 

 

Resolution Corporate Dentistry
in Europe

Council of European Dentists CED
November 2019

 

Lesen Sie hierzu auch

Zahnärztekammern der Länder
Positionen und Statements