Alters- und Behindertenzahnmedizin

Für alte Menschen, Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit Behinderung ist die die zahnmedizinische Versorgung besonders anspruchsvoll. Die präventive Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde hat eine hohe Bedeutung.
Bedingt durch den demografischen Wandel in unserer Gesellschaft ist der Bedarf an zahnmedizinischer Versorgung in diesem Bereich immens. Die Bundeszahnärztekammer ist sich ihrer Verantwortung bewusst und stellt sich diesen Herausforderungen.

Systematische Mundhygiene verbessert die Lebensqualität älterer und pflegebedürftiger Menschen in der Regel deutlich.


Handbuch der Mundhygiene

Dieser Ratgeber umfasst zahlreiche Informationen und Tipps zur Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf und wendet sich an Pflegepersonal und unterstützende Personen. 

Er ist in Kalenderform aufgelegt und kann über die (Landes-)Zahnärztekammern bestellt werden.

Vorschau

 

Kurzfilme

Zahnpflege bei Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderung

Zwölf Kurzfilme geben Tipps für die Zahnpflege bei Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderung.

Zu den Filmen

Infokärtchen für die Zahnarztpraxis

Geben Sie Ihren Patienten einen Hinweis auf die Filme mit. Einfach ausdrucken, schneiden und in der Mitte falten.

Druckvorlage


Publikation Menschen mit
Pflegebedarf

Download

Versorgungsangebote für Menschen mit Pflegebedarf oder einer Beeinträchtigung

 

Publikation Reformkonzept

Download

Reformkonzept  zur besseren zahnärztlichen Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen

Publikation Leitfaden für Zahnärzte

Download

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde unter den besonderen Aspekten des Alterns


Zahnärztekammern der Länder